stadt_potenziale

Olympisches Dorf – Vom O-Dorf zum Go!-Dorf

ein Projekt von Georg Rainalter
stadt_potenziale 2012, Fördersumme: € 7.500,–, Durchführung: 2012–14
Vom O-Dorf zum Go!-Dorf. Fotos: Rainalter, Greissing
Vom O-Dorf zum Go!-Dorf. Fotos: Rainalter, Greissing
Projektbeschreibung

„Vom O-Dorf zum Go-Dorf“ ist ein Film zu den Hintergründen der positiven Entwicklung eines problematischen Stadtteils. Das Film-Projekt zeichnet in dokumentarischem, künstlerischem Stil die Entwicklung des Stadtteiles Olympisches Dorf nach. Anhand von Aussagen ehemaliger und heutiger BewohnerInnen, Archivaufnahmen und Medienberichten sowie durch die Mitarbeit von HistorikerInnen und StadtplanerInnen sollen sowohl die positive Entwicklung dieses Stadtteiles der letzten zehn Jahre als auch die Gründe der damaligen Fehlentwicklung aufgezeigt werden. Weiters werden in diesem Projekt der Sozialwohnungsbau und seine Auswirkungen auf diesen Stadtteil hinterfragt. Der Film wird abschließend im Olympischen Dorf präsentiert und bei weiteren diversen Filmfestivals gezeigt.
Vom O-Dorf zum Go!-Dorf. Foto: Rainalter, Greissing
Vom O-Dorf zum Go!-Dorf. Foto: Rainalter, Greissing
Vom O-Dorf zum Go!-Dorf. Foto: Rainalter, Greissing
Vom O-Dorf zum Go!-Dorf. Foto: Rainalter, Greissing
O-Dorf – Eine Bestandsaufnahme
Ein Dokumentarfilm von Anna Greissing und Georg Rainalter
A 2014, 50 min
Regie & Kamera: Georg Rainalter, Anna Griessing
Editing: Florian Tschörner
Tonbearbeitung: Felix Sterzinger
Soundtrack: Martin Orhwalder und das Trio T.O.D.

Der Innsbrucker Stadtteil Olympisches Dorf enstand im Zuge der Olympischen Spiele 1964 und erlangte spätestens in den 80er-Jahren einen „speziellen“ Ruf. Die beiden Filmemacher Anna Greissing und Georg Rainalter machen sich auf eine Spurensuche bei der sie versuchen, die Gründe dafür zu finden. Neben einer historischen Aufarbeitung der Enstehung des „O-Dorfs“ wird die Entwicklung dieses Stadtteils bis zum Heute kritisch nachgezeichnet. Der Film entstand im Rahmen des stadt_potenziale-Projekts 2012 „Olympisches Dorf – Vom O-Dorf zum Go-Dorf“.

Aufführungen
THEATER diemonopol, Egger-Lienz-Str. 20
Samstag, 11.10., und Sonntag, 12.10.2014, jeweils 19 Uhr

Leokino
ab 21.04.2015