stadt_potenziale

Aus & Innsbruck

Ein Projekt von soda/// Astrid Dahmen, Krista Sommer mit Christian Höller
stadt_potenziale 2016, Fördersumme: € 19.200,–
Durchführung: Sommer 2017

Projektbeschreibung

Aus & Innsbruck ist eine temporäre mobile Plattform für Integration und Austausch. Ein  von Architekturstudierenden gebauter Pavillon wird zum Ort der Begegnung. In Kooperation mit Kulturschaffenden, Vereinen und VeranstalterInnen bekommen InnsbruckerInnen und Flüchtende Gelegenheiten, einander im Rahmen von Diskussionen und Vorträgen, Musikproduktionsworkshops und Konzerten, kulinarischen Veranstaltungen sowie Kinder- und Jugendprogrammen näher zu kommen. Gemeinsamkeiten zu entdecken und sich von Vielfalt inspirieren zu lassen. Der Pavillon steht im Anschluss dem Flüchtlingsheim Reichenau als Ort des Spiels und der Kommunikation im Außenbereich des Heimes zur Verfügung.