stadt_potenziale

Umbrella – Innsbrucker Queerfilmtage

Ein Projekt von Umbrella Kollektiv (Vanessa Roseline Siegl)
stadt_potenziale 2016, Fördersumme: € 1.250,–
Durchführung: 11.–17.04.2016 Projektbeschreibung

„Umbrella“ stellt queere FilmemacherInnen vor (der Fokus wird hierbei bewusst auf FLIT – Frauen, Lesben, Intersex, Transgender – gelegt) und bietet die Möglichkeit zur Vernetzung. Die Veranstaltungsreihe umfasst Kurzfilm-Workshops, eine Podiumsdiskussion zum Thema Filmemachen als queere Frauen, Kurzfilme von queeren Tiroler Filmemacherinnen, eine Burlesque-Performance sowie acht Filme über queere Lebensrealitäten (z. B. Körperlichkeit, Comedy oder alternative, nicht heteronormative Beziehungsmodelle).

umbrellaqueerfilm.org