stadt_potenziale

The Untitled

Ein Projekt von Michaela Adrigan und Michaela Senn
stadt_potenziale 2017, Fördersumme: € 10.500,–
Durchführung: 01–09/2017

Projektbeschreibung

Mit dem, über den Bereich der darstellenden Kunst hinausgehenden, Performance-Festival „The Untitled“ (Arbeitstitel), welches im Frühjahr 2018 an zwei bis drei Tagen im und rund um das Freie Theater Innsbruck stattfinden wird, soll dem Anliegen, verschiedene Kunstdisziplinen in einen Prozess der „wechselseitigen Erhellung“ zu bringen, Genüge getan werden. Die Verflechtung, gegenseitige Bereicherung und diskursive Auseinandersetzung ästhetischer und künstlerischer Strategien zu einem gewissen Thema soll dem Ziel folgen, Disziplinengrenzen von Einzelkünsten abzubauen und den Austausch zwischen solcherlei „StrategInnen“ anzuregen. Damit kann Innsbrucks künstlerisches Potenzial in konzentrierter und hybridisierter Form für BesucherInnen konsumierbar werden und sich in ein Wechselverhältnis mit überregionalen KünstlerInnen(gruppen) begeben. Neben Kooperationen mit Innsbrucker Kulturinitiativen und KünstlerInnen, welche hybride und intermediale Kunstformen nicht scheuen, soll eine Eigenproduktion konzipiert und realisiert werden und ein Rahmenprogramm der Veranstaltung einen intensiven Austausch ermöglichen.